Unabhängiges Ratgeberportal

Fernstudium Geprüfter Technischer Betriebswirt (IHK)

Die enge Verzahnung von Betriebswirtschaft und Technik ermöglicht es Unternehmen, ihre technologischen Entwicklungen optimal an den Bedürfnissen der Kunden auszurichten.

Technischer Betriebswirt per Fernstudium!

Das Wachstum von Industrie und Handel stellt an Unternehmensmitarbeiter wie Techniker, Meister und Ingenieure, die ihre bereits erworbenen technischen Qualifikationen um betriebswirtschaftliche Kenntnisse erweitern müssen, hohe Anforderungen. Nur mit dieser Doppelqualifikation ist es möglich, komplexe Wirtschaftsprozesse zwischen Technik und Betriebswirtschaft zu verstehen und zielorientiert zu lösen sowie die technologischen und innovativen Stärken von Unternehmen in echten Kundennutzen umzusetzen. Damit werden qualifizierte Technische Betriebswirte zu einem entscheidenden Wirtschaftsfaktor auf dem Markt.

Sie erwerben in der Weiterbildung zum Technischen Betriebswirt umfangreiche Kenntnisse, um betriebliche Prozesse unter besonderer Beachtung von Kosten, Nutzen und Qualität termintreu umzusetzen. Sie sind in der Lage, die Leitung von technisch-wirtschaftlichen Projekten zu übernehmen, Prozessschnittstellen zu koordinieren sowie Mitarbeitern und Prozessbeteiligte kompetent zu führen.

Das Fernstudium zum Technischen Betriebswirt (IHK) bereitet Sie zudem praxisorientiert auf die Lösung betrieblicher Problemstellungen an der Schnittstelle von kaufmännischen und technischen Funktionsbereichen vor. Sie erwerben fundiertes Fachwissen aus den Bereichen Rechnungswesen, Investition und Marketing, Projektmanagement, Material-, Produktions- und Absatzwirtschaft bis hin zum Personalmanagement sowie geeigneten Informations- und Kommunikationstechniken.

Karrierechancen als Technischer Betriebswirt (IHK):

Als Technischer Betriebswirt verbinden Sie betriebswirtschaftliche Fachkompetenz mit technischem Wissen und sind damit in der Lage, als qualifizierte Führungskraft in der Industrie für kaufmännische und technische Problemstellungen Lösungen aus einer Hand zu erarbeiten. Sie sind flexibel und interdisziplinär wie etwa in der technischen Beratung und Vertrieb, im Kundenservice, der technische Betriebsleitung, der Logistik, in der Produktionsplanung oder in der Fertigungsleitung einsetzbar und verfügen damit über vielfältige und interessante Karrierechancen.

Wo können Sie ein Fernstudium belegen?

Viele Fernschulen bieten ein vierwöchiges, kostenloses Probestudium an, bei dem Sie unverbindlich testen können, ob das Fernstudium Betriebswirt wirklich zu Ihnen passt. Sollten Sie während des Probestudiums feststellen, dass es nicht die richtige Fernschule oder Studiengang für Sie ist, können Sie das Fernstudium fristgemäß jederzeit beenden.

Empfehlung: Mitunter unterscheiden sich die Fernstudiengänge der Fernschulen bei Lehrinhalten, Kosten und Dauer. Deshalb empfehlen wir Ihnen einen direkten Vergleich der Anbieter mit Hilfe der kostenlosen Studienführer. Damit haben Sie die Möglichkeit, ausführlichere Informationen zu erhalten und sich in Ruhe für den passenden Anbieter zu entscheiden.

Machen Sie deshalb heute den ersten Schritt und fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial bei allen folgenden Fernschulen an:

Informationsmaterial-anzufordern

Jetzt kostenlos Broschüre anfordern

  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos

Studienbeginn und Dauer des Fernstudiums zum Technischen Betriebswirt (IHK):

Sie können den Fernlehrgang zum Geprüften Technischen Betriebswirt jederzeit beginnen und mit einem vierwöchigen Probestudium unverbindlich und kostenlos testen.

Bei einem wöchentlichen Zeitaufwand von etwa 10 bis 12 Stunden beträgt die Regelstudienzeit 18 Monate. Wenn Sie für Ihr Fernstudium mehr Zeit benötigen, können Sie eine kostenlose Zeitreserve von weiteren 12 Monaten in Anspruch nehmen.

Studieninhalte des Fernstudiums Technischer Betriebswirt (IHK):

  • Volks- und betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Produktions- und Kostentheorie
  • Betriebliche Funktionsbereiche
  • Europäische Union
  • Organisation und Formen der doppelten Buchführung
  • Jahresabschluss: Vorschriften, Analyse und Kritik
  • Controlling 
  • Einführung in die Kosten- und Kostenartenrechnung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Finanzierung
  • Investition
  • Beschaffung und Einkauf
  • Grundlagen, Planung und Kontrolle der Lagerwirtschaft
  • Marketingplanung
  • Produktionswirtschaft
  • ökologisch orientiertes Denken am Beispiel der Produktion
  • qualitätsorientiertes Denken 
  • Arbeitssicherheit
  • Transportwesen
  • EDV – gestützte Produktionsmethoden 
  • Organisation und Unternehmensführung –
  • Ablauforganisation, Strukturen und Prinzipien
  • Darstellungstechniken und Organisationshilfsmittel
  • Unternehmensführung
  • Betriebsstatistik
  • Unternehmensplanung
  • Projektmanagement
  • Mitarbeiterführung
  • Moderation
  • Zeitmanagement und Selbstorganisation
  • Datensicherheit und Datenschutz
  • Informationsverarbeitung im Unternehmen
  • Personalwirtschaft 
  • Personalentlohnung und -verwaltung
  • Aus- und Weiterbildung 
  • Personalentwicklung und Personalbeurteilung
  • Personalauswahlmethoden
  • Kollektives Arbeitsrecht
  • Betriebliches Sozialwesen
  • Projektarbeit und Fallstudien

Voraussetzungen für ein Technischer Betriebswirt Fernstudium:

Um am Fernlehrgang teilnehmen zu können, benötigen Sie mindestens einen Hauptschulabschluss und Berufspraxis.

Für die Zulassung zur IHK – Prüfung brauchen Sie

  • eine erfolgreiche Prüfung zum Industriemeister oder
  • eine vergleichbare technische Meisterprüfung oder
  • eine mit Erfolg abgelegte staatlich anerkannte Prüfung zum Techniker oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Technischen Fachwirt (IHK) oder
  • eine mit Erfolg abgelegte, staatlich anerkannte Prüfung zum Ingenieur mit wenigstens zweijähriger einschlägiger beruflicher Praxis oder
  • einen Nachweis, dass Ihre vorhandenen Kenntnisse und Fertigkeiten ausreichend sind.

Kosten des Fernstudiums Technischer Betriebswirt (IHK):

Die entstehenden Lehrgangsgebühren oder gegebenenfalls sonstige Kosten für das Fernstudium zum Geprüften Technischen Betriebswirt (IHK) können Sie den aktuellen Studienführern der Fernschulen entnehmen.

Fördermöglichkeiten des Fernstudiums Technischer Betriebswirt (IHK):

Der Fernlehrgang zum Geprüften Technischen Betriebswirt (IHK) ist nach AZWV / AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderfähig.

Sofern Sie sich berufsbegleitend qualifizieren, sollten Sie eine Förderung durch Meister – BAföG prüfen.

Abschluss des Fernstudiums Technischer Betriebswirt (IHK):

Die Teilnahme am Fernkurs und die Beendigung des Fernstudiums wird Ihnen mit einem anerkannten institutsinternen Abschlusszeugnis bescheinigt. Nach der erfolgreicher IHK – Prüfung erwerben Sie das IHK – Zeugnis und führen die Berufsbezeichnung Geprüfter Technischer Betriebswirt (IHK).

Gut zu wissen

Die Wilhelm Büchner Hochschule bietet in einer Regelstudienzeit von 6 Semestern einen Bachelor Fernstudiengang Technische Betriebswirtschaft (B.Sc.) an, der Ihnen eine praxisnahe Managementausbildung ermöglicht und Ihnen fundiertes Wissen in den Bereichen technischer Einkauf und technischer Vertrieb vermittelt. Der Schwerpunkt des Fernstudiums liegt gleichgewichtig auf den betriebswirtschaftlichen Funktionen und den technischen Grundlagen der auf die Wertschöpfung ausgerichteten Systemgestaltung.

 

Bei den Fernschulen können Sie weitere Fernlehrgänge mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaft absolvieren wie etwa Geprüfter Betriebswirt, Staatlich geprüfter Betriebswirt, Medienbetriebswirt, IT-Betriebswirt oder Betriebswirt für Non-Profit-Organisationen.




© • Fernstudium Betriebswirt • ImpressumDatenschutzSitemap