Unabhängiges Ratgeberportal

Fernstudium Controlling Betriebswirt

Das Controlling hat sich in Wirtschaft und Verwaltung zu einem zentralen Steuerungselement betrieblicher Geschäftsabläufe entwickelt und ist damit die Basis für zielorientierte Unternehmensstrategien, sinnvolle zukunftssichere Investitionen, ein funktionierendes Qualitätsmanagement und den wirtschaftlichen Erfolg.

Mit einem Fernstudium zum Betriebswirt Controlling

Neben der praktischen Anwendung fundierter betriebswirtschaftlicher Kenntnisse sind Controlling-Betriebswirte in der Lage, anhand betrieblich relevanter Daten notwendige Entscheidungen der Geschäftsleitung zielsetzungsorientiert vorzubereiten und somit die operative und strategische Unternehmensplanung mit zu überwachen.

Im Fernstudium zum Controlling Betriebswirt erlernen Sie, betriebswirtschaftliche Unternehmensdaten wie Umsatz, Kosten oder Liquidität zu analysieren und diese als Orientierungs- und Entscheidungsgrundlagen für das Management aufzubereiten. Sie werden befähigt, Umsatz- und Ergebnisanalysen sowie Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen anzustellen und daraus Budget- und Liquiditätsplanungen abzuleiten. Als Controlling Betriebswirt erkennen Sie außerdem betriebliche Schwachstellen und Engpässe, können fachlich fundierte Lösungsansätze aufzeigen und diese der Geschäftsleitung verständlich vermitteln.

Zu Ihren Aufgaben als Betriebswirt im Controlling gehören die Evaluierung von unternehmensinternen Controllingmethoden sowie die Optimierung und Verfeinerung vorhandener Informations-, Entscheidungs-, Planungs- und Berichtssysteme. Zudem beobachten und analysieren Sie das aktuelle Marktverhalten und die Tätigkeit von Konkurrenzunternehmen, vergleichen die Branchen und sind im Qualitätsmanagement tätig.

Mit dieser Qualifikation haben Sie aussichtsreiche berufliche Perspektiven und können praxiserprobtes Wissen mit fundierten Kenntnissen über Betriebsabläufe und unternehmerische Gesamtzusammenhänge verbinden.

Karrierechancen als Controlling Betriebswirt:

Als Controlling-Betriebswirt sind Sie branchenunabhängig in Unternehmen wie in Industrie-, Handels- und größeren Handwerksbetrieben, im Dienstleistungsbereich oder bei Interessenvertretungen, Verbänden und Organisationen einsatzbar.

Wo können Sie ein Fernstudium belegen?

Viele Fernschulen bieten ein vierwöchiges, kostenloses Probestudium an, bei dem Sie unverbindlich testen können, ob das Fernstudium Betriebswirt wirklich zu Ihnen passt. Sollten Sie während des Probestudiums feststellen, dass es nicht die richtige Fernschule oder Studiengang für Sie ist, können Sie das Fernstudium fristgemäß jederzeit beenden.

Empfehlung: Mitunter unterscheiden sich die Fernstudiengänge der Fernschulen bei Lehrinhalten, Kosten und Dauer. Deshalb empfehlen wir Ihnen einen direkten Vergleich der Anbieter mit Hilfe der kostenlosen Studienführer. Damit haben Sie die Möglichkeit, ausführlichere Informationen zu erhalten und sich in Ruhe für den passenden Anbieter zu entscheiden.

Machen Sie deshalb heute den ersten Schritt und fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial bei allen folgenden Fernschulen an:

Informationsmaterial-anzufordern

Jetzt kostenlos Broschüre anfordern

  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos

Studienbeginn und Dauer des Fernstudiums zum Betriebswirt Controlling:

Sie können den Fernlehrgang zum Geprüften Controlling Betriebswirt jederzeit beginnen und mit einem vierwöchigen Probestudium unverbindlich testen.

Die Regelstudienzeit beträgt bei einem wöchentlichen Zeitaufwand von etwa 10 Stunden 30 Monate, die Sie bei Bedarf um weitere 15 Monate ohne weitere Kosten verlängern können.

Studieninhalte des Fernstudiums Controlling Betriebswirt:

Betriebswirtschaftliche Grundlagen:

  • Arbeitsmethodik: Zeitmanagement – Selbstorganisation
  • Betriebswirtschaft: Grundlagen der Wirtschaft–Standortentscheidung–Unternehmensformen–ProduktionswirtschaftFinanzierung und Investition–Umweltschutz–Qualitätsmanagement–Fallstudien
  • Unternehmensführung: Management, Führung und Leitung – Controlling – Problemlösungs-, Planungs- und Entscheidungstechniken
  • Buchführung und Kostenrechnung: Inventur, Inventar und Bilanz – Doppelte Buchführung – Kontenrahmen und Kontenplan – Einzelhandels- und Industriebuchführung – Betriebsübersicht – Jahresabschluss – Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung – Deckungsbeitragsrechnung
  • Volkswirtschaft: Märkte und Preisbildung – Wirtschaftsordnungen – Geld und Kredit – Konjunktur – Wirtschaftspolitik – Außenwirtschaft – Fallstudien
  • Organisation und Datenverarbeitung: Aufbau- und Ablauforganisation – Kommunikation – Hard- und Software
  • Personalwirtschaft:Personalplanung und –beschaffung – Personalführung und –beurteilung – Personalentwicklung – Personalentlohnung und –verwaltung – Fallstudien
  • Marketing: Marketingkonzepte – Marktforschung – Marketingmix – Marketingorganisation
  • Beschaffung und Lagerwirtschaft: Beschaffungsmanagement – Planung und Kontrolle der Lagerhaltung – Lagertechnik – Fallstudien
  • Produktionswirtschaft: Produktionsfaktoren – Fertigungsverfahren – Produktionsplanung – und –steuerung – Fallstudien
  • Finanzierung: Finanzplanung und –Finanzanalyse – Außen- und Innenfinanzierung – Kreditsicherheiten – Fallstudien
  • Recht: Geschäftsfähigkeit – Willenserklärungen – Stellvertretung – Verjährung – Schuldverhältnisse – Sachenrecht – Kaufrecht – Unternehmensrecht
  • Steuerrecht: Abgabenordnung – Lohn- und Einkommensteuer – Körperschaftsteuer – Gewerbesteuer – Umsatzsteuer – Fallstudien
  • Wirtschaftsrechnen und Statistik: Zinsrechnung – Diskontrechnung – Kontokorrentrechnung – Wertpapierrechnung – Rentenrechnung – Betriebsstatistik

Schwerpunkt Controlling:

  • Kosten- und Erfolgscontrolling: Ziele und Aufgaben – Grundlagen der Kosten-Leistungsrechnung – Kostenartenrechnung – Break-Even-Point – Kostenstellenrechnung – Kostenträgerrechnung – Deckungsbeitragsrechnung – Plankostenrechnung – Kostenmanagement
  • Finanz- und Investitionscontrolling: Kapitalströme – Investitionsrechnungsverfahren – finanzwirtschaftliche Kennzahlen – Cashflow – erfolgswirtschaftliche Kennzahlen – Kapital- und Umsatzrentabilität – Return on Investment – Wechselkurssicherungs-Geschäfte – Vergleichsrechnung – Kapitalwertmethode – Methode des internen Zinsfußes – Annuitätenmethode – Instrumente im Investitionscontrolling – Berichtswesen

Voraussetzungen für das Fernstudium zum Controlling Betriebswirt:

Für die Absolvierung des Fernlehrgangs zum Geprüften Betriebswirt mit dem Schwerpunkt Controlling sind kaufmännische Grundkenntnisse und / oder mehrjährige Berufserfahrung Voraussetzung, aber nicht Bedingung.

Kosten des Fernstudiums Controlling Betriebswirt:

Die für den Weiterbildung zum Geprüften Controlling Betriebswirt anfallenden Lehrgangsgebühren können Sie den aktuellen Studienführern der Fernschulen entnehmen.

Fördermöglichkeiten des Fernstudiums Controlling Betriebswirt:

Hinweise zu Förderungen und Zuschüssen für den Fernkurs zum Controlling Betriebswirt finden Sie auf unserer Homepage www.fernstudium-fernschulen.de.

Abschluss des Fernstudiums Controlling Betriebswirt:

Die erfolgreiche Teilnahme an dieser Weiterbildung wird Ihnen mit einem in der Wirtschaft und Öffentlichkeit anerkannten institutsinternen Abschlusszeugnis mit Angabe des Schwerpunktes Controlling bescheinigt.

Vorteile des Fernstudiums Controlling Betriebswirt:

Der Fernkurs zum Geprüften Controlling Betriebswirt richtet sich an Menschen aus gewerblichen oder technischen Berufsbereichen, die sich für das mittlere Management qualifizieren möchten, aber auch an Quereinsteiger, Akademiker oder Selbstständige mit betriebswirtschaftlichen Ambitionen.

Gut zu wissen

Neben dem Lehrgang zum Controlling Betriebswirt können Sie berufsbegleitend themenverwandte betriebswirtschaftliche Fernkurse mit dem Ziel des Abschlusses als Geprüfter Betriebswirt MarketingBetriebswirt Tourismus sowie Handel und Personalwirtschaft absolvieren.

Zudem erwerben Sie mit den Fernstudiengängen zum Technischen Betriebswirt (IHK), Betriebswirt Non-Profit-Organisationen, IT-Betriebswirt oder Medienbetriebswirt neben fundiertem betriebswirtschaftlichem Wissen fachspezifische Vertiefungen.

Weiterbildungen mit dem Abschluss als Staatlich geprüfter Betriebswirt sind in den Vertiefungsrichtungen Absatzwirtschaft, Personalwirtschaft, Finanzwirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Logistik sowie Touristik / Fremdenverkehr mit einem staatlichen Abschluss möglich. Mit diesen Fernlehrgängen erwerben Sie parallel die Fachhochschulreife und damit die Berechtigung für ein akademisches Hochschulstudium.

An Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien können Sie sich zum Betriebswirt (VWA), bei Handwerkskammern zum Betriebswirt (HWK), an Berufsakademien zum Betriebswirt (BA) / Kaufmann, an Fachhochschulen zum Diplom Betriebswirt (FH) / Diplom Kaufmann (FH) sowie an Universitäten mit einem BWL Studium zum Diplom Kaufmann weiterbilden.

Die FernUniversität Hagen bietet einen Aufbaustudiengang zum Controllingbetriebswirt an, der sich vorrangig an Personen mit bereits vorhandenen betriebswirtschaftlichen Studienabschlüssen richtet, die ihre Kenntnisse im Controlling erweitern und vertiefen möchten. Die Studienzeit beträgt zwischen 6 und 8 Monaten.

An der Euro-FH können Sie einen wahlweise 36- oder 48-monatigen Bachelor Fernstudiengang Finance und Management (B.Sc.) absolvieren, bei dem Sie neben fundierten Fachkenntnissen Fähigkeiten zur zahlenbasierten Erläuterung und Interpretation komplexer Geschäftsmodelle erwerben. Der Studiengang verbindet inhaltlich die Finanz-Kernbereiche wie Rechnungslegung, Controlling sowie Investitions- und Finanzierungsrechnung und ermöglicht damit die Bewertung finanzwirtschaftlicher Fragestellungen aus einer ganzheitlichen Perspektive und die Abbildung finanzieller Situationen von Unternehmen.

Zudem können Sie an der Euro-FH auch einen 6-monatigen Hochschulzertifikatskurs Controlling belegen, der Ihnen fundiertes und praxisnahes Controlling-Wissen auf akademischem Niveau wie etwa die Umsetzung unternehmerische Planungs-, Steuerungs- und Kontrollaufgaben vermittelt.




© • Fernstudium Betriebswirt • ImpressumDatenschutzSitemap